Fitness

Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit – drei Aspekte, ein Ziel. Power Play Fitness For Ladies bietet optimale Trainingsmöglichkeiten für Frauen in einer angenehmen Trainingsatmosphäre.


Vibrations-Training

Power Play Fitness Studio For Ladies – Fitness Vibrations-Training

Vibrations-Training mit dem Galileo-System wertet Dein Training noch einmal auf. Damit hast Du die Möglichkeit, in nur wenigen Minuten äußerst gezielt wirksame Trainingsreize für viele Muskeln gleichzeitig und für ganze Muskelketten zu setzen - das strafft den Körper, stabilisiert und schützt den Rücken und sorgt für eine gute Durchblutung. Das Prinzip des Galileo-Vibrationstraining beruht auf dem natürlichen Bewegungsablauf des Menschen beim Gehen. Das patentierte System arbeitet aufgrund seiner seitenalternierenden Bewegungsform wie eine Wippe mit veränderbarer Amplitude und Frequenz, wodurch ein Bewegungsmuster ähnlich dem menschlichen Gang stimuliert wird. Die schnelle Wipp-Bewegung der Trainingsplattform verursacht eine Kipp-Bewegung des Beckens genau wie beim Gehen, jedoch viel häufiger. Zum Ausgleich reagiert der Körper mit rhythmischen Muskelkontraktionen im Wechsel zwischen linker und rechter Körperhälfte. Galileo nutzt diesen kräftigenden Reflex als effektives Training.

Die Simulation des menschlichen Gangs durch die Wipp-Bewegung macht Galileo Training im Gegensatz zu anderen Trainingsplattformen mit vertikaler Auf- und Ab-Bewegung zu einer Trainingsmethode mit physiologischer Bewegungsart. Nur durch diese seitenalternierende Bewegung beim Galileo Training wird die Wirbelsäule durch eine leichte seitliche Kippung des Beckens in einer physiologischen Kipp-Bewegung angeregt. Bei Trainingsplattformen mit vertikaler Auf- und Ab-Bewegung wird sie hingegen fortwährend komprimiert und ggf. sogar nachteilhaft beeinflusst. Galileo Vibrationstraining eignet sich deshalb auch hervorragend zur Rücken- und Rumpfkräftigung. Galileo Training ist besonders schonend für das Herz-Kreislauf-System, wirkt durchblutungsfördernd und stoffwechselanregend und bietet Dir Vorteile hinsichtlich ...

Muskelleistung

  • Steigerung von Muskelleistung und Muskelkraft
  • Muskelaufbau nach Immobilisation
  • Osteoporose-Prophylaxe
  • Beckenbodentraining
  • Aufwärmtraining

Muskelfunktion

  • Verbesserung der Muskelfunktion
  • Verbesserung von Dehnfähigkeit und Flexibilität
  • Muskellockerung, Vorbeugung von Rückenproblemen
  • Schnellere Regeneration nach Training und Wettkampf

Mobilisation

  • Balance- und Koordinationstraining
  • Sturz-Prophylaxe

Im Vergleich zu Vibrationen im Arbeitsleben (Autofahren etc.) sind bei Galileo keine hohen, schädlichen Frequenzanteile (Impulse, Schläge) enthalten. Die aufwändige mechanische Konstruktionsweise garantiert eine immer rein sinusförmige (harmonische) Krafteinleitung in den Körper, wobei lediglich die tatsächlich eingestellte Frequenz auf den Körper wirkt. Die Frequenzen von Galileo sind abgeleitet aus der Muskelphysiologie (Muskelfunktion), das Training ist individuell und sehr feinfühlig über Amplituden- und Frequenzwahl dosierbar.